GERÄTETRAINING


Unsere Therapeuten und Trainer erstellen Ihnen auf Basis einer umfassenden Diagnostik einen Trainingsplan, der sowohl Ihren individuellen Leistungs- und Gesundheitszustand also auch Ihre Wünsche berücksichtigt.

Anschließend führen Sie Ihr Training unter professioneller Aufsicht an computergestützten Kraftgeräten durch, was die bestmögliche Bewegungs-ausführung und damit eine hohe Trainingseffektivität garantiert. Zusätzlich erhalten Sie Eigenübungen mit Kleingeräten, Faszienequipment oder/und dem eigenen Körpergewicht.

In regelmäßigen Abständen werden Kontrolluntersuchungen durchgeführt, um Ihren Trainingsplan anpassen zu können.

IHR NUTZEN


GERÄTETRAINING...

...  zur Unterstützung und Stabilisierung Ihres Therapieergebnisses. 

...  zur Steigerung Ihrer Vitalität und Ihres Wohlbefindens.

...  zur Verbesserung Ihrer Kraft und Ihrer Ausdauer.

...  zur Verbesserung Ihrer Beweglichkeit und Ihrer Körperwahrnehmung.

...  zur Verbesserung Ihres Gleichgewichts und Ihrer Koordination.

...  als gleichzeitige Stabilität und Mobilität Ihres Rückens und Ihrer Gelenke.

...  zum Ausgleich Ihrer Haltungsschwächen und muskulären Dysbalancen / Verbesserung Ihrer Körperstatik.

...  Straffung Ihrer Problemzonen und Formung Ihrer Wunschfigur.

...  Erhöhung Ihrer Stressresistenz und Leistungsfähigkeit.

...  Optimierung Ihrer Körperzusammensetzung (Fett-, Muskel-, Wasseranteil).

Diagnostik


Eine gründliche und individuelle Diagnostik ist uns wichtig, um zum einen die Ursachen für Beschwerden zu ergründen und zum anderen einen adäquaten Therapie- oder/und Trainingsplan für Ihr Gesundheitsziel zu erstellen. Dafür setzen wir fundierte Tests ein, z.B. zur Analyse der Beckenstellung und der Beinlänge, Orthopädische und neurologische Tests der Gelenke, Faszien & Muskeln und Messung der Körperzusammensetzung. Es gibt zwei unterschiedliche Diagnostiken im IBT: