Liebes IBT-Mitglied,

endlich ist es soweit: Wie wir bereits mitgeteilt haben, dürfen wir unseren Bewegungsbereich ab morgen, 11.5.2020, wieder öffnen. Die konkreten Auflagen dazu, die wir kurzfristig bekommen haben, haben wir umgesetzt und können Dich hiermit, wie versprochen, über die vorerst künftigen Trainingsabläufe im IBT informieren.

Dabei appellieren wir zu Deinem Schutz und zum Wohle Aller an Deine Vernunft und Selbstverantwortung. Setze bitte diese Regeln um, um eine weitere Zwangsschließung zu verhindern.

1)         Anmeldung:

Für das Gerätetraining und für alle Kurse muss sich vorher bei uns angemeldet werden, da die Teilnehmerzahlen begrenzt werden müssen.

Beim ersten Besuch unterschreibe uns bitte die obligatorische „Einverständniserklärung zur Ermöglichung einer Kontaktpersonennachverfolgung“.

Wenn Du Krankheitssymptome hast, bleib bitte zu Hause.

2)         Mitbringen zum Training:

Bitte komm umgezogen in Sportkleidung und bring saubere Indoor-Schuhe mit, die Du vor Ort anziehen kannst. Die Umkleideräume und Duschen müssen gesperrt bleiben.

Bring bitte Dein eigenes Getränk mit. Getränkespender und Kaffeeautomat dürfen leider nicht fremdbenutzt werden.

Benutze außerdem ein eigenes, großes Handtuch, evtl. ein kleines zum Händeabtrocknen und ggf. eine Matte (unsere Matten dürfen nicht benutzt werden), falls Dir ein Handtuch beim Kurs als Unterlage nicht reicht.

3)         Desinfektion: 

Wenn Du das IBT betrittst, wasche und desinfiziere Dir bitte zunächst die Hände. Desinfiziere bitte nach dem Training alle genutzten Kontaktflächen. Mittel stehen wie immer dazu bereit.

4)         Abstand halten: 

Die Trainingsmaschinen stehen 3m auseinander. Angeordneter Abstand zwischen zwei Personen bleibt bei 1,5m, außer im Kursraum: dort sind 2m Abstand angeordnet.

5)         Maskenpflicht: 

Die Maske darf zum Training abgenommen werden, ist aber außerhalb des Trainings in unseren Räumlichkeiten weiterhin Pflicht. Unsere Trainer dürfen ebenfalls bei Wahrung der Abstandsregeln darauf verzichten.

6)         Dauer des Trainings:

Deine Sporteinheit ist auf maximal 1 Stunde am Tag begrenzt.

Damit sich nicht zu viele gleichzeitig im IBT aufhalten, bitten wir Dich, recht kurz vor dem Termin im IBT zu erscheinen und nach Deiner Trainingseinheit schnell das IBT wieder zu verlassen. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir die Menge der Trainingseinheiten zunächst auf 2x wöchentlich begrenzen müssen, damit jeder die Chance hat zu trainieren. Außerdem könnt ihr zusätzlich noch 2 Kurse wöchentlich besuchen die in unseren Räumlichkeiten stattfinden. BODYATTACK® findet draußen statt und kann zusätzlich besucht werden.

7)         Fitness- und Gymnastikkurse:

Der Kurs BODYPUMP kann noch nicht im IBT stattfinden. Equipment für das Training zu Hause darf selbstverständlich ausgeliehen und unser Online-Angebot dazu (siehe Homepage) weiterhin genutzt werden.

Der Kurs BODYATTACK findet draußen auf dem Parkplatz, hinter dem Haus, genau gegenüber des IBT-Eingangs statt.

Alle anderen Kurse (BODYBALANCE, Bauch-Beine-Po, Core-Workout, Rücken-Fit, Faszien Fitness, Zumba und Yoga) finden wie gewohnt ab sofort statt.

8)         Rehasport:

Diese und nächste Woche (KW 20 und 21) findet der Rehasport noch ausschließlich online über ZOOM statt.

Ab Montag, 25.5.2020 findet der Rehasport wieder im Kursraum des IBT statt.

Meld Dich bitte immer für Deinen nächsten Rehasporttermin an - (Du behältst natürlich Deine alte Gruppenzeit) -, da momentan die Teilnehmerzahl pro Gruppe auf 12 begrenzt werden muss. Falls einmal die Gruppe vollbelegt ist, hast Du dann die Möglichkeit, zeitgleich per Zoom mitzumachen.

Bitte melde Dich in erster Linie per Email an kontakt@ibt-bewegt.de an und, falls es nicht anders geht, ruf uns zur Terminreservierung an.

9)         Präventionskurse:

Der 8wöchige Präventionskurs „Fascial Walk“ mit Nicole startet am 08.06.2020. Anmeldung dazu ist erforderlich

Starttermine der anderen Präventionskurse folgen

10)      Personal Training und Wellnessmassage:

Finden wieder statt.

Dein Dankeschön-Gutschein ist einlösbar ab 1.6.2020.

12)    Therapie: 

Unsere Physiotherapie-/Faszientherapie-/Heilpraktik-Behandlungen werden weiterhin durchgeführt. Natürlich unter Maskenpflicht!

13)      Verständnis und Geduld mitbringen: 

Wir sitzen alle im selben Boot. Lass uns gemeinsam und miteinander diese Krise bewältigen. Hab Verständnis, wenn am Anfang evtl. noch nicht alles rund läuft. Wir bemühen uns maximal, dass Du optimal trainieren kannst und wir Dir so gut wie immer zur Seite stehen. Falls Du irgendwelche Fragen oder Anregungen hast, zögere nicht, uns jederzeit anzusprechen.

 

Wir danken Dir nochmals für Deine Treue und freuen uns so sehr auf Dich!

 

Von Herzen,

Dein IBT-Team