Fitnesskurse


Unsere Fitnesskurse vermitteln Ihnen Freude an der Bewegung und Stärken Ihre Gesundheit; neben dem Praxisteil erhalten Sie Tipps und Tricks. Interessieren Sie sich für andere Kurse oder können Sie zu anderen Zeiten?

Ganzkörpertraining mit der Langhantel zur Steiegerung der Kraftausdauer aller Muskelgruppen.

 

Bislang richteten die Bewegungswissenschaften ihr Augenmerk auf ein Training der Muskulatur, des Kreislaufs sowie der Koordination und ließen die eigentlichen, verletzungsanfälligen Faszien-Strukturen außer Acht. Dies hat mit dem revolutionären Faszientraining ein Ende.

In diesem Fitnesskurs wird das Augenmerk auf das Training der Faszien gelegt, d.h. hier werden speziell die Faszien entspannt, gedehnt, gekräftigt; zudem wird die Körperwahrnehmung durch dieses Training verbessert. 

Unterschiedliche Alters- und Leistungsklassen können zusammen trainieren, da die Übungen in der Gruppe entsprechend angepasst werden.

Alle Trainer und Therapeuten des IBT haben eine Ausbildung zum Faszien Fitness-Trainer absolviert und integrieren ihre faszialen Übungen in die Trainingspläne der IBT-Mitglieder und in unseren beliebten Fascial Fitness-Kurs.

Das Ergebnis der Faszientherapien kann auch durch ein entsprechendes Faszien Bewegungsprogramm zu Hause oder in unserem Gerätebereich stabilisiert werden. Im IBT werden somit Therapie und Training optimal miteinander verknüpft und bereits schon lang bestehende Beschwerden können nachhaltig reduziert oder ganz beseitigt werden.

Das IBT-CORE-WORKOUT trainiert Ihre Körpermitte, Ihre Core-Muskulatur.
Es schafft und definiert mit größter Intensität Ihre schrägen und geraden Bauchmuskeln, Ihre Gesäßmuskulatur, Ihren Rücken und dessen Muskelschlingen, die die Kraftübertragung zwischen Ober- und Unterkörper stabilisieren.

Funktionelles Zirkeltraining für einen effektiven Muskelaufbau und zur Verbesserung der Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit.

Gezieltes und abwechslungsreiches Straffungstraining der beliebten Problemzonen mit unterschiedlichen Geräten (u.a. Tubes, Hanteln, Pezzibällen, Therabändern).

Ein hochintensives Intervalltraining - eine Kombination aus Kraft- und Cardiotraining.

Abwechslungsreiche Gymnastik zur Mobilisation der Wirbelsäule & zur Stabilisation des Rückens.

Dabei werden stets unterschiedliche Fitnessgeräte verwendet (Hanteln, Pezzibälle, Therabänder, Tubes, Stäbe etc.) oder/und es wird mit dem eigenen Körpergewicht der Rumpf gekräftigt.

Mit mehrgelenkigen Dehnpositionen, fließenden und kräftigen- den Übungen werden die Elastizität, Beweglichkeit und Stabi- lität von Muskeln, Faszien und Gelenken gefördert.